Müde, schlechte Laune oder einfach keine Lust. Wir finden immer Ausreden. Aber warum nicht mal versuchen die Leistung im Büro zu verbessern? Ich stelle dir heute 3 wichtige Faktoren vor mit denen du deine Leistung im Büro garantiert verbessern kannst!

1.Schlaf

Ab heute wirst du nie wieder Müde ins Büro/zur Schule kommen. Ein Erwachsener braucht zwischen 7 und 8 Stunden Schlaf. Am besten verzichtest du soweit es geht auf Koffein, da es dich möglicherweise am Schlafen hindert und wach hält.
Schreibe dir am besten jeden Tag auf wann du schlafen gehst. Und so kannst du dich Tag für Tag deiner “Traumschlafenszeit” nähern und deine innere Uhr so stellen, dass du jeden Tag ausgeschlafen zur Arbeit kommst.
Denn wenn du ausgeschlafen bist hast du mehr Energie und mit dieser Energie bist du produktiver. Mehr Produktivität heißt mehr Gewinn.
Du siehst, es ist ein Kreislauf.

2. Pausen

Niemand kann ununterbrochen arbeiten. Deswegen machen wir Pausen.
Aber wie du dir deine Pausen einteilst ist wichtig.

Du kannst natürlich wie immer einmal täglich deine Mittagspause machen, aber du könntest dir deine Pause auch in kleinere Pausen aufteilen, die du zwischen schiebst.

3.Trinken

Trinken ist sehr wichtig für deine Konzentration und deine Leistungsfähigkeit. Deswegen solltest du pro Tag ca. 2-3 Liter trinken. Am besten Wasser.

MACH DICH FRESH!